Seite auswählen

Mit den Worten „Do more of what makes you happy“ habe ich mich aus der Welt meines alten Jobs verabschiedet. Viele Jahre habe ich sehr gerne für den großen Konzern gearbeitet. Auch wenn dieser Spaziergang nicht immer nur von Sonnenschein begleitet war, möchte ich die Erfahrungen keine Sekunde missen.

 

Nun ist es für mich an der Zeit, nicht die Träume und Ziele eines anderen zu verfolgen, sondern meine eigenen.

 Ich verlasse daher meine gewohnte Umgebung und breche auf zu einer einzigartigen Reise.

 

Da Intuition die wesentlichste Kraft ist, die wir besitzen, glaube ich seit meiner Lebenskrise absolut an meine intuitiven Kräfte. An mein Bauchgefühl. Doch seit ich eine Entscheidung getroffen habe, alles aufzugeben und meinem Traum zu leben, komme ich oft an Wegkreuzungen, die mich aufs Neue prüfen.

 

Ich komme dann wieder ins Grübeln. Überlege, ob das so schlau ist. Ich verdiene kein Geld mehr. Ich lebe als Nomade irgendwo. Viele Glaubenssätze in mir prasseln dann wieder auf mich runter. Was tun, wenn du krank wirst? Denk doch an die Pension! Du hast eine Lücke in deinem tollen Lebenslauf!

Auch kommen Zweifel hoch, dass ich meinem Projekt – Die Wanderpredigerin auf Reisen – nicht gewachsen bin.

Daher suchte ich nach einer Unterstützung. Einer Person, die mich versteht. Die mir helfen kann, diese tiefen Muster und Widersprüche in mir aufzulösen. Damit ich voll und ganz meinem Herzen und meiner Vision folgen kann.

 

Und dann entdeckte ich Sie. Melanie Kaltenbach.

 

Ich las einige ihrer inspirierenden Artikel. Und wusste sofort, dass Melanie mir helfen kann. Der innere Ruf nach einem Austausch war unüberhörbar. Und so vereinbarte ich einen Skype Termin.

Ich schilderte Melanie meine Vision, meine Träume und auch meine wiederkehrenden Blockaden. Nach dem ersten Gespräch hatte ich ein WOW Gefühl. Ich fühlte mich verstanden. Ich fühlte mich nicht mehr alleine.

Und nach dem zweiten Gespräch, wusste ich: Mein Leben findet draußen statt. Bei den Menschen. In der Natur. Und ich möchte unbedingt Melanie kennen lernen. Sie lebt auf La Gomera. Für mich war klar: ICH KOMME

 

Ich bin überzeugt, dass ich weitere Antworten und innere Kraft finden werde. Denn ich glaube fest daran, dass jeder Augenblick des Lebens eine Bedeutung hat. Daher vertraue ich meiner Intuition, den richtigen Weg auf meiner Reise zu gehen. Und lasse mich ein, auf diese spannende Abenteuerreise nach La Gomera.

Möchtest du wissen, was genau eigentlich Melanie macht?

Schau rein:

www.melanie-kaltenbach.de

 

Awake, Smile & Walk on

Andrea